VW_case_Racetrainer_stage_1600x900.jpg

Volkswagen

Race Trainer

VW_case_Racetrainer_stage_1600x900.jpg

Volkswagen

Race Trainer

Autonome Rennassistenz
 

Der autonom fahrende Golf R vermittelt dem Fahrer im ersten Schritt, unterstützt durch augmentierte Inhalte, die Ideallinie auf der Rennstrecke und zeigt, an welchen Streckenabschnitten der Wagen beschleunigt oder bremst, um die bestmögliche Rundenzeit zu erreichen. Im nächsten Schritt übernimmt der Fahrer und steuert das Fahrzeug – ebenfalls mit Unterstützung der augmentierten Ideallinie im HUD – schnellstmöglich bis zur Ziellinie.

 

Die Vor- und Nachbereitung des Fahrtrainings sind dabei ein wichtiger Bestandteil des Race Trainers. Die Ideallinie sowie alle relevanten Details in den einzelnen Trainingsrunden können auf den bordeigenen Instrumenten überprüft und verglichen werden. Zusammen mit Volkswagen entwickelte Gingco die grafische Oberfläche der Anwendung und unterstützte die Konzeptarbeit durch Scribbles und Visualisierungen.

VW_case_Racetrainer_bild_1600x900.jpg
VW_case_Racetrainer_isotope_800x450_1.jpg
VW_case_Racetrainer_isotope_800x450_2.jpg
VW_case_Racetrainer_isotope_800x450_3.jpg
VW_case_Racetrainer_isotope_800x450_4.jpg

Fakten

 

Kunde

Volkswagen

 

Disziplin

Digital, Experience

Kompetenzen

UI/UX
VR & AR
HMI/Simulation

Projekt teilen